Dresscode für Ihn

Dresscode hochzeit

Viele Brautpaare schreiben einen Dresscode auf ihre Einladungen,
um ihren Gästen einen Hinweis darauf zu geben, wie sie erscheinen
sollten. Doch was genau bedeutet Abendkleidung, festliche
Kleidung oder Smart Casual überhaupt?
WHITE TIE:
Die Herren erscheinen in einem Frack mit einer weißen Fliege, die Damen
in einem langen Abend- oder sogar Ballkleid. Von dieser Kleiderordnung
wird nur bei sehr formellen Anlässen Gebrauch gemacht.
BLACK TIE:
Hierbei tragen die Herren einen Smoking mit weißer oder farbiger
Fliege und eventuell ein farbiges Einstecktuch und die Damen ein
Abend- oder langes Cocktailkleid.
FRACK:
Die Kleidung der Herren besteht aus Frackjacke, Frackhemd, weißer
Fliege, Frackhose, schwarzen seidenen Kniestrümpfe und schwarzen
Frackschuhen und die der Damen aus einem langen Abendkleid,
welches gerne schulterfrei und mit Ausschnitt sein darf.
CUT(AWAY):
Beim Cutaway kleiden sich die Herren in einen schwarzen oder
anthrazitfarbenen Rock mit einer hellgrauen oder farbigen Weste
und einem weißen Hemd mit Umlegkragen, dazu Langbinder, eine
gestreifte Hose, schwarze Schuhe, eventuell ein Plastron und als
Krönung der Zylinder. Der hellgraue Cut ist auf einer Hochzeit nur
dem Bräutigam und den Trauzeugen vorbehalten. Die Damen tragen
kurzer Kleider oder Kostüme in hellen Farben, eventuell mit eleganten
Hüten und dazu geschlossene Schuhe oder Riemchensandalen.
STRESEMANN:
Hierbei wird der Schoßrock des Herren beim Cutaway durch ein
schwarzes Sakko ersetzt, alles andere bleibt gleich.
SMOKING:
Der Smoking besteht bei einem Herren aus Smokingjackett, Smokinghose,
Smokinghemd, Weste oder Kummerbund, Einstecktuch aus weißem
Leinen oder farbiger Seide, dazu schwarze Seidenkniestrümpfe
und Schuhe aus schwarzem Lackleder. Dazu erscheinen die Damen
in kleinen Abendkleidern, das heißt bis Knielänge oder länger,
schwarzen, eleganten Kostümen oder festlichen Hosenanzügen, z.B.
aus Seide.
ABENDKLEIDUNG:
Der Begri Abendkleidung meint bei den Herren einen Smoking oder
einen festlichen, schwarzen Anzug und bei den Damen ein Abendoder
längeres Cocktailkleid.

Category: 
About the Author
Bild des Benutzers Daniela Jost

Daniela Jost

Das bin ich: Hochzeitsverrückt seit 10 Jahren, Inhaberin der größten Agentur für Hochzeitsplanung Deutschlands. In unserem Magazin veröffentliche ich immer wieder spannende Berichte aus der Branche. Auch Sie sind in der Hochzeitsbranche tätig und haben etwas zu erzählen? Etwas wirklich spannendes, wissenswertes für unsere User? Dann her damit! Senden Sie uns gern Ihre redaktionellen Berichte an info@agentur-traumhochzeit.de und wir prüfen die Veröffentlichung!

0 Kommentare to "Dresscode für Ihn"

Geben Sie uns einen Kommentar